Überörtliche Gemeinschaftspraxis

Dres. med. Anderten, Krok & Kollegen

Datenschutzerklärung                                           Stand: Mai 2018

1. Allgemeines:

 

Unsere überörtliche Gemeinschaftspraxis nimmt die Belange des Datenschutzes und die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre Daten stets vertraulich und halten uns strikt an das Bundesdatenschutzgesetz und die europäische Datenschutzgrundverordnung.

 

Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (z.B. Name, E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

 

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

 

2. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen

 

Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzgesetzes ist:

 

GP Dres. med. Anderten, Krok & Kollegen

 

Große Klausburg 5                          Himmelsthürer Straße 14

31139 Hildesheim                             31137 Hildesheim

Telefon: 05121-93150                      Telefon: 05121-176340

Fax: 05121-931566                          Fax: 05121-176420

 

 

3. Datenschutzbeauftragte:

 

Standort Große Klausburg 5:           

Standort Himmelsthürer Straße 14:  

 

E-Mail: datenschutzbeauftragter@praxis-anderten-krok.de

 

 

4. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie deren Verwendung:

                       

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie uns in einer Anfrage per Email aktiv übermitteln.

 

Andere Daten werden automatisch beim Besuch unserer Website durch den Provider der Seiten erfasst und gespeichert. Es handelt sich dabei um so genannte Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Diese Daten werden für statistische Zwecke genutzt. Üblicherweise senden Sie uns beim Besuch unserer Website folgende Informationen mit:

 

 

Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Der Betreiber der Seiten nutzt diese Informationen, um einen fehlerfreie Bereitstellung und komfortable Nutzung unserer Website zu gewährleisten. IP Adressen der Besucher unserer Website werden vom Betreiber der Seite zur Erkennung und Abwehr von Angriffen für maximal 7 Tage gespeichert und danach anonymisiert.

Anonymisierte Informationen dieser Art können von uns statistisch ausgewertet werden, um unseren Internetauftritt zu optimieren.

 

  4. Weitergabe von Daten:

 

Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

 

 

 

5. Ihre Rechte:

 

Recht auf Auskunft, Sperrung, Löschung:

 

Sie haben jederzeit das Recht im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen (Art. 15-17 DSGVO) auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie dem Zweck der Speicherung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer Daten. Unsere überörtliche Gemeinschaftspraxis wird gern auf alle angemessenen Anfragen zur Einsicht, Berichtigung, Ergänzung oder Löschung von Ihren personenbezogenen Daten reagieren.

 

Bitte wenden Sie sich dazu an unsere Datenschutzbeauftragten:

 

Standort: Große Klausburg 5            Standort: Himmelsthürer Str. 14

                                 

Tel.: 05121-93150                             Tel.: 05121-176340

                                                          

E-Mail: datenschutzbeauftragter@praxis-anderten-krok.de

 

Beschwerderecht

 

Bei Problemen mit dem Datenschutz können Sie sich an die in Niedersachsen zuständige Aufsichtsbehörde wenden:

 

Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen

Barbara Thiel

Prinzenstraße 5, 30159 Hannover

Tel.: 0511-1204500

Fax.: 0511-1204599

E-Mail: poststelle@lfd.niedersachsen.de

 

 

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung:

 

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit schriftlich bei uns widerrufen. (Art. 7 Abs. 3 DSGVO)

 

Recht auf Datenübertragbarkeit

 

Sie haben gemäß Art. 20 DSGVO das Recht, personenbezogene Daten, die von uns aufgrund Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Behandlungsvertrages automatisiert verarbeitet wurden, an sich oder einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen.

 

 

6. Änderung unserer Datenschutzerklärung

 

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung zu jeder Zeit zu ändern oder zu ergänzen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht.